Der Premiumanspruch.

Das Entree: kommunikativ, großzügig, erstklassig. Mit einer Höhe von 52 Metern hinterlässt die Eingangshalle des Herriot’s bei jedem Besucher nachhaltige Wirkung und ist zugleich der zentrale Kommunikationstreff.

Durchatmen, Luft holen und Energie tanken. Einzigartiges Konzept: Das Herriot’s bietet großzügige Grünanlagen rund um das Gebäude als Erholungsflächen für schöpferische Pausen.

Nicht nur der Standort, sondern auch das funktionell und architektonisch attraktive Gebäude machen das Herriot’s zur weithin sichtbaren Nr. 1. Die Architektur bietet mehr als nur Fläche; sie bietet ein Konzept, das Menschen und Unternehmen bei der Arbeit konsequent unterstützt: offen, flexibel, teamorientiert. Wahlweise können ganze Etagen oder Gebäude­flügel angemietet und individuell ausgestaltet werden. Und dies schon ab 316 m².

Die Ausgewogenheit zwischen den verwendeten Materialien und dem architektonischen Konzept vermittelt Geschäftspartnern und Mitarbeitern einen Eindruck, der den Premium-Anspruch signalisiert: eine harmonische Verbindung von Selbstbewusstsein, Atmosphäre und Geschmack.